Privatkunden
|
Geschäftskunden
Mo - Fr, 08:00 - 17:00 Uhr
easierLife Logo
27.11.21

Weihnachtliche Beschäftigungsideen für Seniorinnen und Senioren

Weihnachten rückt immer näher. Und auch wenn der Schnee noch auf sich warten lässt, zieht spätestens mit dem Anzünden der ersten Adventskerze am Sonntag der Weihnachtszauber zu Hause ein.

Viele möchten die Vorweihnachtszeit besonders genießen. Durch körperliche oder geistige Einschränkungen ist das manchmal gar nicht so leicht. Doch wir haben die schönsten Beschäftigungsideen für Seniorinnen und Senioren zusammengetragen, die Spaß machen, Weihnachtsstimmung bringen und zusätzlich noch die Bewegung und das Gedächtnis fördern.

Oma backt mit Enkelin Kekse

Kekse backen

Kekse backen gehört wohl zu den Klassikern in der Weihnachtszeit. Die Auswahl ist groß: Plätzchen, Lebkuchen, Vanillekipferl, Zimtsterne, Spekulatius und andere Leckereien. Vielleicht gibt es auch ein traditionelles Familienrezept, das schon fast in Vergessenheit geraten ist? Gemeinsam mit deinen Kindern oder Enkeln wird das Plätzchen backen zum Familienevent.

Wunschzettel mit den Enkeln schreiben

Besonders aufregend ist Weihnachten für Kinder. Vielleicht hast du Lust zusammen mit deinen Kindern oder Enkeln Wunschzettel zu schreiben? So gerätst du mit ihnen in einen Austausch darüber, was ihnen wichtig ist und bekommst auch direkt Inspiration, was du ihnen zu Weihnachten schenken kannst.

Den Weihnachtsmarkt besuchen

Leider wurden auch dieses Jahr wieder viele Weihnachtsmärkte in Deutschland aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt. Aber du kannst dir den Weihnachtsmarkt auch nach Hause holen, indem du leckeren Punsch kochst, Waffeln backst oder Mandeln karamellisierst. Für das besondere Weihnachtsgefühl kannst du anschließend einen Spaziergang durch die Nachbarschaft machen und dabei die Weihnachtslichter bewundern.

Seniorin schaut sich ein Buch an

Alte Weihnachtserinnerungen anschauen

In Erinnerungen schwelgen… Wann geht das besser als zur Weihnachtszeit? Durch das Ansehen von Fotoalben oder Videokassetten kann eine kleine Reise in die Vergangenheit gestartet werden und so manche schon fast in Vergessenheit geratene Erinnerung geweckt werden.

Weihnachtsgeschichten lesen

Manchmal sorgt die Zeit vor Weihnachten für Stress und Hektik: Man muss alle Geschenke für die Liebsten besorgen und die Festtage vorbereiten. Umso schöner ist es, wenn Bücher uns in verträumte Winterwelten eintauchen lassen. Sei es ein Liebesroman, ein spannender Krimi oder aber die klassische Weihnachtsgeschichte aus dem Neuen Testament.

Heiße Schokolade genießen

Lass es dir gut gehen! Besonders wenn es draußen dunkel und kalt ist, kuschelt man sich am besten Zuhause ein und genießt die Ruhe bei einer heißen Schokolade mit Sahne oder einem besonderem Wintertee.

Weihnachtlich schmücken

Hol` dir die festliche Stimmung nach Hause und fang´ an dein Zuhause weihnachtlich zu schmücken! Den Psychologen Amy Morin und Steve McKeown zufolge, sind Leute, die früher anfangen ihr Zuhause weihnachtlich zu schmücken, in der Regel glücklicher als die, die damit noch warten. (Quelle)

Christbaumschmuck hängt am Baum

Gestecke basteln

Auch mit Adventsgestecken kannst du Weihnachtsstimmung in dein Zuhause bringen. Diese lassen sich auch ganz einfach selbst basteln. Lass´ dich beim Blumenhandel oder im Internet inspirieren! Dort findest du auch viele Anleitungen, sowie Materiallisten.

Christbaumschmuck basteln

Und weiter geht es mit dem Basteln, denn auch Christbaumschmuck lässt sich ganz einfach selbst herstellen.  Aus Papier, Holz, Tannenzapfen oder Filz lassen sich wunderschöne Dekoelemente zaubern. Im Internet findet du viele Anleitungen und Ideen – Stöbere dich doch mal durch!

Weihnachtskarten verschicken

Weihnachten ist das Fest der Liebe. Und deshalb werden auch dieses Jahr wieder unzählige Weihnachtskarten an Freunde und Familie verschickt. Gerade in Zeiten wie diesen, wo das Corona Virus unseren Alltag bestimmt, vermissen wir einige unserer Liebsten zum Weihnachtsfest besonders. Mit Sicherheit geht es auch dir so. Umso schöner ist es, wenn man diesen mit dem Versenden von Weihnachtspost so einfach Freude bereiten kann. Du kannst die Postkarten entweder im Geschäft oder online kaufen oder aber auch selbst basteln. Auch dazu findest du viele Anregungen und Vorlagen im Internet.

Wir hoffen, dass du die Weihnachtszeit mit unseren Ideen besonders genießen kannst, und wünschen dir schonmal einen frohen ersten Advent!

Neueste Artikel

10.08.22 

Mobiler Notruf: Warum sich ein Notruf-System für Sportliche lohnt

Ein Notruf-System kann nicht nur älteren Menschen Sicherheit bieten. Wieso sich ein mobiler Notruf für sportliche Menschen lohnt, erfährst du in diesem Beitrag. 
03.08.22 

Ist ein Hausnotruf-System von der Steuer absetzbar? 

Kann man ein Hausnotruf-System eigentlich steuerlich absetzen? Das erfährst du in diesem Magazinbeitrag. 
27.07.22 

Wie verhält man sich in einem Notfall? 

In Notfällen ist es wichtig schnell zu handeln! Aber richtig. Worauf du achten musst, erfährst du in diesem Beitrag. 
1 2 3 21
calendar-full